Unsere Leistungen:

 

 

Wir sind Vertragspartner aller Kranken- sowie Pflegekassen!

 

 

Medizinische Versorgung:

-Medikamentengabe

-Kompressionsstrümpfe an- & ausziehen

-Verbandswechsel

-Injektionen (s.c. / i.m. / Insulin)

-...

 

Häusliche Pflege (Pflegesachleistungen):

-Hilfe bei der Körperpflege

-Zubereitung von Mahlzeiten

-fachgerechte Lagerungen

-Bewegungsaktivierung

-...

 

Hauswirtschaft:

-Reinigen der Wohnung

-Wäsche waschen

-Bettwäsche wechseln und waschen

-Trennen und Entsorgen des Abfalls

-...

 

Einkauf:

-Erstellen von Einkaufslisten

-Kleine Besorgung

-Vorratseinkauf

 

Beratungsbesuche bei selbstorganisierter Pflege:

-Hausbesuch gemäß §37, Abs. 3, SGB XI

-vierteljährlich bei Pflegestufe 3 / ab 01.01.2017: Bei Pflegegrad 4 und 5 

-halbjährlich bei Pflegestufe 1 oder 2 / ab 01.01.2017: Bei Pflegegrad 1 bis 3

 

Beratung für Patienten und Angehörige über:

-generell pflegerische Fragestellungen

-chronische Wunden

-Dekubitus-Prophylaxe

-Ernährung

-Flüssigkeitsversorgung

-Schmerz

-Sturz

-Kontrakturen

-Harninkontinenz

 

Angebote zur Unterstützung im Alltag (Entlastungsbetrag):

 

A) Körperbezogene Pflegemaßnahmen

Grundpflege sowie Haushaltsführung, jedoch nur bei Pflegegrad 1

(ansonsten erfolgen die Leistungen als Pflegesachleistung) 

 

B) Pflegerische Betreuungsleistungen:

-Hilfe bei der Alltagsbetreuung / Tages-Strukturierung

-Förderung der Bewegung sowie Kreativität

-Biographie- & Erinnerungsarbeit

-Gedächtnistraining

-Vorlesen

-Beschäftigung

-Begleitung bei Spaziergängen

 

C) Hilfe bei der Haushaltsführung:

-(Vorrats-) Einkauf

-Haushaltsführung

 

Verhinderungspflege:

-bei Verhinderung einer Pflegeperson

-bis zu 28 Tage je Kalenderjahr

 

Leistungen nach dem Bundessozialhilfegesetz:

-Haushaltshilfe

-Badehilfe

 

Hilfe bei der Vermittlung von:

-medizinischer Finger- und Fußpflege

-Friseurbesuchen

-Menüdiensten

-Krankengymnastik

-Hausnotrufsystemen

-Pflegehilfsmitteln

-gesetzlichen Betreuern

 

Übernahme von Versorgungsformalitäten:

-Antragstellungen (Ein- / Höherstufung einer Pflegestufe / ab 01.01.2017: ...eines Pflegegrads)

-ärztliche Verordnungen

-Rezeptbestellungen

-Gespräche mit Kostenträgern

-...

 

 

 

Für ein persönliches, kostenloses sowie unverbindliches

Beratungsgespräch kommen wir auch gern zu Ihnen ins Haus!

  

 

 

 

 ...im  von Eilbek!

 

  

 

Jadis-Pflegedienst - Wandsbeker Chaussee 132 - 22089 Hamburg-Eilbek - Telefon: 040 / 209 816 66